Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aufgaben und Tätigkeitsfelder / Kriminalpolizei / Kriminaltechnik

Kategorie:
Kriminalpolizei / Kriminaltechnik

Visuelle Fahndungshilfe

Tags
Kriminaltechnik
Datum
07.08.2015

Durch Erstellung von Visuellen Portraits kann die polizeiliche Fahndung unterstützt werden durch

  • die computergestützte Fertigung von Subjektiven Porträts (Phantombildern) nach Angaben von Zeugen für die Fahndung nach Personen
  • Handzeichnungen zu durch Straftaten in Verlust geratenen wertintensiven Gegenständen

In der Regel werden die Zeugen nach Absprache vor Ort persönlich aufgesucht.

Die erstellten Fahndungshilfen ermöglichen die gezielte Fahndung und erhöhen die Chancen zur Aufklärung des betreffenden Sachverhaltes.

  • Visuelle Fahndungshilfe
    Visuelle Fahndungshilfe

Verantwortlich:

Polizeipräsidium
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kaiser-Friedrich-Straße 143
14469 Potsdam

Telefon: 0331 283-3020
Telefax: 0331 283-3029
pressestelle.pp@polizei.brandenburg.de
Zum Polizeipräsidium


Das könnte Sie auch interessieren