Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aufgaben und Tätigkeitsfelder/Kriminalpolizei / Kriminaltechnik

Kategorie:
Kriminalpolizei / Kriminaltechnik

Kriminalistische Fotografie

Tags
Kriminaltechnik
Datum
06.08.2015

Spurensicherung mit Digitalkamera

Die Kriminalistische Fotografie ist ein Fachgebiet mit sehr langer Tradition. Schon in den Anfangsjahren der Fotografie ist sie zu kriminalistischen Zwecken eingesetzt worden. Zielgerichtet und konsequent wurden die Anwendungsgebiete weiter entwickelt und immer neue erschlossen.

Heute versteht man unter Kriminalistischer Fotografie die

Gesamtheit von Verfahren, Mitteln und Methoden der Aufnahme, Reproduktion und Verarbeitung von optisch abgebildeten Objekten oder Szenen mit kriminalistisch relevantem Inhalt

zu Dokumentations- und Beweiszwecken, bei denen chemische oder elektronische Technologien verwendet werden können.

Im Landeskriminalamt Brandenburg gibt es ein Sachgebiet, welches sich ausschließlich mit der Kriminalistischen Fotografie befasst und folgende Aufgaben zu erfüllen hat:

  • Untersuchung und Begutachtung kriminalistisch relevanter Bildaufzeichnungen zur Feststellung von Verfälschungen oder zur Identifizierung abgebildeter Objekte (Personen, Gegenstände und Örtlichkeiten) durch Bildvergleich
  • Digitale Bildverbesserung und -restauration von Überwachungs-, Tatort- und Spurenbildern
  • Visuelle Bildanalyse zur Erarbeitung von Ermittlungshinweisen
  • Fotografische Spurensicherung im Labor und Fotogrammherstellung
  • Fotografische Dokumentation und Beweismittelsicherung an Ereignisorten im Zusammenhang mit exekutiven Sachverständigeneinsätzen und im Rahmen von Sonderkommissionen
  • Zentrale Farbfilmentwicklung und Farbbildherstellung sowie die Ausbelichtung digitaler Bilddateien für die Polizei des Landes Brandenburg
  • Arbeitsplatz zur digitalen Bildverbesserung und –auswertung
    Arbeitsplatz zur digitalen Bildverbesserung und –auswertung
  • Spurenaufnahme im UV-Spektralbereich
    Eingabestation am digitalen Minilabolatorium
  • Spurensicherung mit Digitalkamera
    Spurenaufnahme im UV-Spektralbereich
  • Eingabestation am digitalen Minilabolatorium
    <strong>Spurensicherung mit Digitalkamera</strong>

Verantwortlich:

Polizeipräsidium
Stabsbereich
Einsatz-/ Kriminalitätsangelegenheiten
Sachbereich 1.2 - Kriminalitätsangelegenheiten

Kaiser-Friedrich-Str. 143
14469 Potsdam
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren