Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aufgaben und Tätigkeitsfelder / Kriminalpolizei / Kriminaltechnik

Kategorie:
Kriminalpolizei / Kriminaltechnik

Werkzeug- und Formspuren

Tags
Kriminaltechnik
Datum
07.08.2015

Das LKA Brandenburg verfügt über umfangreiche Sammlungen zu Schuhspuren und Referenzmustern.

Untersuchungen und Begutachtungen von

  • Werkzeugspuren
  • Schlössern sowie Spuren an und in Schlössern
  • Schuh-, Reifen- und Handschuhspuren
  • Pass-Spuren
  • Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeugteilen

Führen von Sammlungen über

  • Schuh-Referenzmuster
  • Schuhspuren
  • Reifen-Referenzmuster
  • Werkzeugspuren an abgebrochenen Profilzylindern
  • KFZ-Untersuchung (mechanische und elektronische Komponenten)
    <table> <tbody> <tr> <td>KFZ-Untersuchung (mechanische und elektronische Komponenten)</td> </tr> </tbody> </table>
  • LKA Brandenburg verfügt über umfangreiche Sammlungen zu Schuhspuren und Referenzmustern
    Software - umfangreiche Sammlung zu Schuhspuren und Referenzmustern
  • Untersuchung von Schlössern und Schlüsseln
    Untersuchung von Schlössern und Schlüsseln
  • Werkzeugspuren
    Werkzeugspuren

Verantwortlich:

Polizeipräsidium
Stabsbereich
Einsatz-/ Kriminalitätsangelegenheiten
Sachbereich 1.2 - Kriminalitätsangelegenheiten

Kaiser-Friedrich-Str. 143
14469 Potsdam


Das könnte Sie auch interessieren