Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Daten & Fakten/Verwarn- und Bußgelder

Kategorie:
Verwarn- und Bußgelder

Ich habe eine Mahnung bekommen

Tags
Ordnungswidrigkeiten
Datum
28.07.2015

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen nach dem Erhalt einer Mahnung wegen einer noch offenen Zahlung.

Wieso habe ich vorher keinen Bescheid bekommen?

Ihnen oder einem in Ihrem Haushalt lebenden Erwachsenen wurde ein Bußgeldbescheid ausgehändigt bzw. bei Abwesenheit in Ihren Hausbriefkasten eingeworfen. Dies dokumentiert die in der Bußgeldstelle vorliegende Zustellungsurkunde.  Nur so konnte der Bußgeldbescheid nach Ablauf der zweiwöchigen Einspruchsfrist rechtskräftig und vollstreckbar und damit Grundlage der Mahnung werden.

Was passiert, wenn ich nicht reagiere?

Wenn Sie auch nach Erhalt der Mahnung nicht reagieren oder z. B. keinen Antrag auf Ratenzahlung oder Stundung auf Grund besonderer Zahlungsschwierigkeiten stellen, beginnt das normale Vollstreckungsverfahren. Dies kann bis zu Kontopfändung oder Erzwingungshaft führen. Sie sollten in jedem Fall mit dem zuständigen Sachbearbeiter Kontakt aufnehmen. Nur so können Sie sich weitere Unannehmlichkeiten und Kosten ersparen.

 

Verantwortlich:

Zentraldienst der Polizei
des Landes Brandenburg
Zentrale Bußgeldstelle

Oranienburger Straße 31 A
16775 Gransee

Telefon: 03306 750-500
Telefax: 03306 750-329
zentrale.bussgeldstelle@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Zentraldienstes


Das könnte Sie auch interessieren