Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Ausrüstung und Technik / Polizeifahrzeuge

Kategorie:
Polizeifahrzeuge

Präventionsfahrzeug (Infomobil)

Tags
Polizeitechnik,
Polizeifahrzeuge
Datum
13.11.2015

Präventionsfahrzeug

Typ:

VW Crafter 35 Kasten, HD 2.5 TDI

Verwendung:

  • als mobile Beratungsstelle (Bürgerberatung vor Ort)
  • für die Öffentlichkeitsarbeit (Prävention) sowie
  • für den Einsatz an Brennpunkten, an denen polizeiliche Präsenz erwünscht und erforderlich ist

Kraftstoffart:

Diesel

Ausstattung:

ABS, ESP, Front-/Seiten-/Kopf-Airbags, Stoßdämpfer für Wankstabilisierung, Climatic, Wärmetauscher und Auströmer im Lade-/Fahrgastraum, Wasserzusatzheizung 5 kW (Stand+Zuheizbetrieb) mit Zeitschaltuhr, F/BF-Sitz drehbar, Radio-Navigationssystem RNS 5001, elektr. Markise FIAMMA F65S, Schrankeinbauten Laderaum, 230V-Fremdstromeinspeisung und -Außensteckdose, LCD-TV Philips mit USB-Anschluss auf schwenkbarer HalterungAbmessungen:

Abmessungen:

Länge [mm] 6945, Breite [mm] 2426, Höhe [mm] 2725 (ohne Antenne, mit RTK), Radstand [mm] 4325

Verantwortlich:

Zentraldienst der Polizei
des Landes Brandenburg
Pressestelle

Am Baruther Tor 20
15806 Zossen OT Wünsdorf

Telefon: 033702 91–484
Telefax: 033702 91–495
pressestelle.zdpol@polizei.brandenburg.de

Zum Impressum des Zentraldienstes


Das könnte Sie auch interessieren