Lärmbelästigung

Datum
28.07.2015

Neben den allgemein bekannten Verkehrsordnungswidrigkeiten werden durch die Zentrale Bußgeldstelle auch besondere Verstöße, wie zum Beispiel Lärmbelästigung oder unerlaubter Waffenbesitz, bearbeitet.

Verantwortlich:

Zentraldienst der Polizei
des Landes Brandenburg
Zentrale Bußgeldstelle

Oranienburger Straße 31 A
16775 Gransee

Telefon: 03306 750-500
Telefax: 03306 750-329
zentrale.bussgeldstelle@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Zentraldienstes


Das könnte Sie auch interessieren