Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Vorbeugen & Schützen / Gewalt

Kategorie:
Gewalt

Gewaltprävention für Schüler/-innen der 1. bis 4. Klasse

Unsere Präventionsangebote

Tags
Gefahren,
Gewalt,
Kinder,
Jugend
Datum
02.11.2015

Konflikte finden in allen Altersstufen und vielen Situationen des täglichen Lebens statt. Sie sind Teil des Entwicklungsprozesses von Kindern und Jugendlichen. Problematisch wird es erst, wenn keine angemessenen Lösungsansätze gefunden werden können und sich kleinere Streitigkeiten zu Gewalttaten entwickeln.

Unsere Präventionsveranstaltungen helfen dabei, der Entwicklung von Gewalt bei Kindern und Jugendlichen entgegenzuwirken und ihnen die Möglichkeiten aufzuzeigen, gewaltfrei miteinander umzugehen und Konflikte zu lösen.

 

Ziele:

Die Schüler/-innen sollen:

  • erkennen, dass Konflikte und Streit im Alltag normal sind
  • lernen, welche Möglichkeiten existieren, um gewaltfreie Lösungen zu schaffen
  • ein kindgerechtes Einfühlungsvermögen und ein angemessenes Unrechtsbewusstsein    entwickeln
  • verstehen, was und wie ein Opfer fühlt
  • ihr Selbstvertrauen stärken

 

Inhalte:

  • Erläuterung der Gewaltformen (seelische und körperliche Gewalt sowie Gewalt gegen Sachen)
  • bildliche Darstellungen der Begrifflichkeiten
  • Aufzeigen von angenehmen und unangenehmen Gefühlen
  • Verdeutlichen von Opferempfindungen
  • Darstellung und Vermittlung von Konflikt- und Deeskalationsstrategien

 

Nähere Informationen zu den Präventionsangeboten erhalten Sie bei den Bediensteten der Prävention in Ihrer nächsten Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren