Wegen Glätte abgekommen

Putlitz

Prignitz


Offenbar wegen zu hoher Geschwindigkeit bei witterungsbedingter, glatter Fahrbahn kam eine 44-jährige Fahrerin aus dem Landkreis Prignitz mit ihrem Pkw Peugeot gestern gegen 20.30 Uhr von der Fahrbahn ab. Die Fahrerin verlor auf der Landesstraße zwischen Reetz und Waldhof in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach links ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Die Schwerverletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand ein Totalschaden, er musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird mit zirka 3.000 Euro beziffert.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren