Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Schwer alkoholisiert Unfall verursacht

Landkreis Teltow-Fläming, Blankenfelde-Mahlow, Am Lückefeld, Parkplatz Kaufland

TF

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Straftaten
Datum
11.02.2019

Am Samstag kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Supermarktes Am Lückefeld in Blankenfelde-Mahlow. Als die Polizisten vor Ort waren, stellte sich heraus, dass sich ein 40-jähriger Mann mit seinem Pkw Volkswagen auf der Umgehungsspur des Parkplatzes befand und dann nach rechts auf eine Fahrspur abbog, von wo man auf die Parkplätze fahren kann. Dort befand sich eine 36-Jährige mit einem Pkw der Marke Renault. Der 40-Jährige übersah den dort haltenden Renault und kollidierte mit diesem frontal. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Aufprall glücklicherweise nicht verletzt. Jedoch bemerkten die Beamten bei der Unfallaufnahme Anzeichen für Alkoholkonsum bei dem 40-jährigen Mann aus Polen. Ein Atemalkoholvortest brachte Klarheit. Der Mann hatte einen Alkoholwert von 2,37 Promille. Er wurde sodann mit aufs Polizeirevier genommen, wo eine Blutprobenentnahme erfolgte. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Eine Strafanzeige wegen des Fahrens unter dem Einfluss von Alkohol wurde gefertigt.

Samstag, 09.02.2019, 16:05 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren