Randalierer in Gewahrsam genommen

Oranienburg

Oberhavel

Kategorie
Kriminalität
Datum
23.10.2020

Ein 28-jähriger Bulgare beschädigte heute gegen 01.30 Uhr in der Bernauer Straße eine Schaufensterscheibe mit einem Stein, Stühle eines Cafés und warf Blumenkübel und einen Mopedroller um, Schaden ca. 2.000 Euro. Zeugen informierten die Polizei und die Beamten konnten den 28-Jährigen kurze Zeit später stellen. Zur Identitätsfeststellung und zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde der alkoholisierte Mann (1,05 Promille) in Gewahrsam genommen. Der Mann musste eine Sicherheitsleistung in Höhe von 190 Euro bezahlen und wurde am Morgen wieder entlassen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren