Feuer gemacht

Neuruppin

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Brände
Datum
23.10.2020

Heute in den frühen Morgenstunden entzündete ein alkoholisierter 53-jähriger Berliner auf einem Grundstück im Bölkeanger ein Feuer. Dazu hatte er Grünabfälle auf einem Grill geschichtet und mit Kraftstoff überschüttet. Eine Zeugin meldete sich gegen 04.30 Uhr, als sie den brennenden Grill gesehen hatte. Die zuerst eintreffenden Polizeibeamten konnten mit Feuerlöschern den Brand löschen und ein Übergreifen der Flammen auf eine Hecke verhindern. Ein Strafverfahren wegen versuchter Brandstiftung wurde eingeleitet.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren