Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Mutmaßlicher Exhibitionist gefasst

Rathenow, Karl-Gehrmann-Straße

Havelland

Kategorie
Die Polizei
Datum
26.02.2020

Zwei Mitarbeiter einer Kita beobachteten am Morgen, wie ein Mann auf der gegenüberliegenden Straßenseite hinter einem Busch stand und offenbar an seinem Geschlechtsteil manipulierte und informierten die Polizei. Laut Zeugenaussagen soll der Mann dabei in Richtung der Kita geschaut haben.

Die Beamten konnten im unmittelbaren Umfeld einen Tatverdächtigen antreffen und kontrollieren. Dabei handelt es sich um einen 56-jährigen Havelländer. Dieser wurde vorläufig festgenommen und soll noch heute zum Sachverhalt befragt werden. Es wurden Ermittlungen wegen des Verdachts exhibitionistischer Handlungen eingeleitet.

Mittwoch, 26.02.2020, 08:10 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren