Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Fehlende Rücksichtnahme an führt zum Unfall

Mittwoch, 26. Februar 2020, 08:30

Werder/Havel, Siegfriedstraße

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
26.02.2020

Am Mittwochmorgen kam es in Kreuzungsbereich Siegfriedstraße/Brünhildestraße zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. In weiterer Folge kam der 01 nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dort erst mit einer Straßenlaterne und anschließend mit zwei Verteilerkästen. Durch den Aufprall wurde eine 35-jährige VW-Fahrerin leicht verletzt. Rettungskräfte kümmerten sich um die Frau, die jedoch nach kurzer ambulanter Behandlung im Rettungswagen, schon wieder entlassen werden konnte. Ein ebenfalls beteiligter Mercedes-Fahrerin (50) blieb dagegen unverletzt. Der Sachschaden wurde auf über 15.000 Uhr geschätzt. Die Polizei hat den Unfall aufgenommen und ermittelt nun zum Unfallhergang. Eine Elektrofachfirma reparierte den Schaden an der Stromverteilung innerhalb weniger Stunden.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren