Kontrollen

BAB24/Rossower Heide

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Die Polizei
Datum
31.07.2020

Spezialisierte Beamte der Verkehrspolizei kontrollierten von Mittwoch zu gestern schwerpunktmäßig Kleintransporter, sowie Groß- und Schwerlasttransporter entlang der Bundesautobahn 24 im Bereich der Polizeiinspektion Ostprignitz-Ruppin. In der Folge wurden 15 Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, unter anderem wegen nicht vorschriftsmäßiger Ladungssicherung, Überschreiten des zulässigen Gesamtgewichtes und Verstößen gegen das Fahrpersonalrecht. Drei Fahrzeugführern wurde die Weiterfahrt untersagt. Zur Gewährleistung der Ordnungswidrigkeitenverfahren wurden von sechs Fahrern Sicherheitsleistungen erhoben.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren