Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Handgreiflich geworden

Oranienburg

Überregional

Kategorie
Kriminalität
Datum
26.02.2020

Eine Mitarbeiterin sprach einen 37-jährigen ungarischen Kunden im Rollstuhl gestern Mittag in einem Supermarkt in der Germendorfer Allee an. Er hatte vorher bereits eine Flasche Wein im Wert von etwa drei Euro entwendet, die die Frau ihm abnehmen konnte. Als er erneut in den Laden kam, wurde er verwiesen. Dabei schlug der 37-Jährige in Richtung der Mitarbeiterin und verletzte sie leicht. Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen den Mann zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam, aus dem er später nach Belehrung wieder entlassen wurde. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Körperverletzung und Ladendiebstahls.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren