Güllelaster prallt gegen Baum – Fahrer verletzt

Dahme/Mark, Dahme, Triftweg

Teltow-Fläming

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
16.10.2020

Aus bislang unbekannten Gründen kollidierte ein Güllelaster am Freitagmorgen in Dahme mit einem Baum. Nach Zeugenangaben sei das landwirtschaftliche Fahrzeug auf einer geraden Strecke plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der 39-jährige Fahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt, konnte jedoch nach kurzer Zeit durch die Feuerwehr befreit werden und wurde von Rettungskräften in ein nahgelegenes Krankenhaus gebracht. Der Güllelaster war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden am Fahrzeug und dem Baum wird auf insgesamt 200.000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache.

Freitag, 16.10.2020, 05:07 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren