Diebstähle

Cottbus

Cottbus

Kategorie
Kriminalität
Datum
11.02.2020

Der Polizei wurden am Montagmittag verschiedene Diebstähle angezeigt. Unbekannte hatten im Verlauf des vergangenen Wochenendes einen Imbiss in der Karl-Marx-Straße heimgesucht und diverse Getränke gestohlen.

In einem Drogerie-Markt in der Karl-Liebknecht-Straße wurde eine 18-Jährige gestellt, die dort Waren für knapp 10 Euro entwendet hatte. Bei der Anzeigenaufnahme stellten die Beamten fest, dass sie kurz zuvor in einem großen Kaufhaus im Wert von rund 50 Euro gestohlen hatte.

In Sandow versuchten zwei Unbekannte, zwei E-Scooter aus einem Discounter mitgehen zu lassen. Als sie erwischt wurden, ließen sie alles fallen und flüchteten unerkannt. In einem weiteren Discounter in der Karl-Liebknecht-Straße gelang es drei männlichen Ladendieben, einen Elektroroller zu stehlen.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren