Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Bei Unfall leicht  verletzt

Landeshauptstadt Potsdam, Prof.-Dr.-Helmert-Straße

Potsdam

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
11.02.2020

Am Montagabend befuhr ein Linienbus die Prof.-Dr.-Helmert-Straße in Richtung August-Bebel-Straße, als plötzlich die Fahrerin eines PKW aus einer Parklücke ausparkte und auf die Prof.-Dr.-Helmert-Straße auffuhr. Hierbei kam es zur Kollision mit dem Linienbus, bei der die PKW-Fahrerin leicht verletzt wurde. Die 22-Jährige wurde durch Rettungskräfte zur weiteren medizinischen Betreuung in ein Krankenhaus gebracht. Neben den Schäden an ihrem PKW und dem Bus, wurde ein drittes Fahrzeug, welches im Unfallbereich parkte, beschädigt. So entstand ein Sachschaden von etwa 15.000,-Euro.

Wegen des Unfalls hatte der Bus, der mit etwa 20 Fahrgästen besetzt war, eine Ausfallzeit von etwa 30 Minuten.

Montag, 10.02.2020, 16:30 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren