Auffahrunfall

Falkensee, Spandauer Straße

Havelland

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
22.07.2021

Mittwoch, 21.07.2021, 17:26 Uhr

Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwochnachmittag in Falkensee ereignet. Nach derzeitigem Kenntnisstand bemerkte ein Nissan-Fahrer offenbar zu spät, dass ein vor ihm fahrender Opel verkehrsbedingt anhalten musste. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos.

Die 52-jährige Beifahrerin im Opel wurde bei dem Unfall leicht verletzt und durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 600,- Euro.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren