Zeugen gesucht

Ludwigsfelde, Gröben

Teltow-Fläming

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
06.01.2022

Bislang unbekannte Täter haben sich in der Nacht zum Donnerstag Zutritt zu einem Einfamilienhaus verschafft. Im Inneren durchsuchten sie die Räumlichkeiten und nahmen diverse Wertgegenstände an sich. Als eine Bewohnerin die beiden Täter bemerkte, wurde sie durch diese mittels eines Gegenstandes angegriffen. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die Bewohnerin wurde leicht verletzt, sie lehnte eine Behandlung durch den Rettungsdienst jedoch ab. Eine umgehende Nahbereichsfahndung durch Polizeibeamte führte nicht zur Ergreifung möglicher Tatverdächtiger. Der Wert dies Diebesgutes kann bislang nicht beziffert werden. Durch die Polizei wurde eine Strafanzeige wegen räuberischen Diebstahls aufgenommen. Auch die Kriminaltechnik kam vor Ort, um Spuren zu sichern. Nun laufen intensive Ermittlungen zur Aufklärung der Tat.

Die Polizei fragt: Haben Sie Hinweise zum Tathergang, zu den Identitäten der unbekannten Tatverdächtigen oder sonst verdächtige Beobachtungen gemacht? Dann melden Sie sich bitte bei der Polizeiinspektion Teltow-Fläming unter 03371 600-0. Alternativ können Sie auch das unten aufgeführte Hinweisformular nutzen. 

Tatzeit: Donnerstag, 06.01.2022, 01:00 Uhr bis 01:35 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren