Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Polizei sucht Zeugen/ Geschädigte nach exhibitionistischen Handlungen

Landeshauptstadt Potsdam, Friedrich-Engels-Straße

PDM

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
09.07.2018

Ein Bürger informierte am Sonntag die Polizei, dass eine männliche Person im Bereich Friedrich-Engels-Straße/ Schlaatzstraße in Richtung Hauptbahnhof  zu Fuß unterwegs sei. Dieser Mann, bekleidet mit einem dunklen T-Shirt und einer dunklen Shorts, hätte gegenüber weiblichen Passanten die Hose heruntergelassen und sein Geschlechtsteil gezeigt. Die Beamten konnten einen Mann, auf den die Beschreibung zutraf,  noch im Bereich der Friedrich-Engels-Straße feststellen. Jedoch hat sich bislang keine Geschädigte bei der Polizei gemeldet. Daher sucht die Polizei nun nach den Frauen, die hier möglicherweise geschädigt wurden oder Zeugen, die sachdienliche Hinwiese geben können. Diese werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331-55080 zu wenden.

Sonntag, 08.07.2018, 15:53 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zur Polizeidirektion West


Das könnte Sie auch interessieren