Brand

Groß Glienicke, Seepromenade

Potsdam

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
11.01.2022

Zu einem Brand ist die Polizei am Montagabend hinzugerufen worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Garage auf einem Grundstück. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Durch den Brand wurde das Innere der Garage beschädigt, ein darin abgestellter PKW brannte komplett aus.

Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Personen oder andere Gebäude kamen nicht zu Schaden. Die Polizei hat eine Anzeige wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Diese dauern weiter an. Am heutigen Tag soll die Kriminaltechnik zum Einsatz kommen.

Zeugen, die etwas beobachtet haben und Angaben machen können, können sich bei der Polizeiinspektion Potsdam unter der Telefonnummer 0331-5508 0 melden. Alternativ können Sie auch das unten aufgeführte Hinweisformular nutzen.

Montag, 10.01.2022, 22:00 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren