Zwei Motorräder der Marke Yamaha gestohlen

Glienicke/Nordbahn

Oberhavel

Kategorie
Kriminalität
Datum
21.09.2020

Gestern gegen 11.00 Uhr fiel einem 34-jährigen Oberhaveler Besitzer eines Kraftrades der Marke Yamaha mit dem amtlichen Kennzeichen B-LT 48 auf, dass dieses durch bislang unbekannte Täter entwendet worden ist. Das Krad wurde zuvor am 13.09.2020 mit einem Felgenschloss gesichert und in der Eichenallee abgestellt worden. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 2.500 Euro.

Auch ein 41-jähriger Mann aus Oberhavel zeigte am Samstag gegen 20.20 Uhr den Diebstahl seiner Yamaha MT-09 mit dem amtlichen Kennzeichen B-DS 879 an.Bislang unbekannte Täter hatten das Motorrad, welches mit zwei Schlössern gesichert worden war, in dem Zeitraum vom 12.09. bis zum 19.09.2020 aus der Rosenstraße Ecke Ahornallee gestohlen. Das Kraftrad hat einen Wert von zirka 6.000 Euro. Beide wurden zur Fahndung ausgeschrieben. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des besonders schweren Diebstahles.

 

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren