Waldbrand

Borgsdorf

Oberhavel

Kategorie
Brände
Datum
24.09.2020

Die Berliner Hubschrauberstaffel bemerkte während eines Fluges gestern gegen 15.35 Uhr einen Brand in einem Waldstück zwischen Oranienburg und Borgsdorf. Die Feuerwehr löschte den Brand gegen 19.45 Uhr vollständig. Zirka 8.000 Quadratmeter brannten durch das Feuer ab. Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 4.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren