Vorfahrtsunfall zwischen PKW und Fahrrad

Montag, 10. Januar 2022, 21:55 Uhr

Neustadt, Bauhofstraße

Brandenburg an der Havel

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
11.01.2022

Am Montagabend kam es im Ortsteil Neustadt auf der Bauhofstraße zu einer Kollision zwischen einem PKW VW und einer Fahrradfahrerin. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte der 60-jährige Autofahrer noch ordnungsgemäß das STOP-Schild in der Wredowstraße beachtet, ehe er die von links kommende Radfahrerin übersah und ihr die Vorfahrt nahm. Die 28-jährige Radfahrerin kollidierte dadurch mit der Front des Autos und stürzte. Die Frau wurde durch den Aufprall verletzt, wollte aber nicht durch den Rettungsdienst behandelt werden. Während der Unfallaufnahme wurde im Atem des Mannes Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,41 Promille. Aus diesem Grund wurde durch die Polizei der Verdacht der Gefährdung des Straßenverkehrs als Straftatbestand aufgenommen. Es erfolgte die Entnahme einer gerichtsverwertbaren Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheins. Die Sachschadenshöhe wird mit 300 Euro angenommen.

Montag, 10. Januar 2022, 21:55 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren