Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Von der Fahrbahn abgekommen

Mittwoch, 26. Februar 2020, 08:25 Uhr

Havelsee, Bundesstraße 120, Fohrde – Brandenburg

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
26.02.2020

Ein Renault-Fahrer (24) überholte am Mittwochvormittag, auf der Bundesstraße 102 einen vor ihm fahrenden Lkw. Als dem 24-Jährigen dabei ein unbeleuchtetes Fahrzeug entgegenkam, musste er diesem ausweichen, verlor dabei die Kontrolle über den Renault, kam in weiterer Folge nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb anschließend im Straßengraben stecken. Dabei wurde seine Beifahrerin leicht verletzt. Rettungskräfte brachten die Frau später in ein umliegendes Krankenhaus. Der Sachschaden wurde auf über 5.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat den Unfall aufgenommen und Ermittlungen eingeleitet.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren