Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Blankenfelde-Mahlow, Glasow (B96)

Teltow-Fläming

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
23.02.2021


Am Montagnachmittag kam es bei Glasow zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
Nach bisherigen Angaben fuhr der 59-jährige Fahrer eines MB Vito auf dem Selchower Weg aus Mahlow kommend und wollte weiter Richtung Selchow fahren. Auf der Kreuzung kam es dann zu einem Zusammenstoß mit einem Mitsubishi, der von der B96 kommend nach links in Richtung Mahlow abbiegen wollte. Der 70-jährige Fahrer des Mitsubishi sowie seine 62-jährige Mitfahrerin wurden bei dem Aufprall so verletzt, dass Rettungskräfte die beiden in Krankenhäuser bringen mussten.

Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme musste der Kreuzungsbereich für etwa eine Stunde voll gesperrt werden. Die beiden Fahrzeuge waren nach dem Aufprall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 40.000 Euro geschätzt.

Montag, 22.02.2021, 14:40 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren