Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Verkaufspersonal durch Räuber geschlagen

Kolkwitz

SPN

Kategorie
Kriminalität
Datum
13.01.2018

Freitagnachmittag wurde die Polizei gegen 14:50 zum Real Markt nach Kolkwitz gerufen. Dort hatten drei männliche Personen mit Waren den Kassenbereich verlassen, ohne zu vor die Ware zu bezahlen. Mitarbeiter des Marktes wollten die Männer am Verlassen des Marktes hindern. Dabei wurde einem Angestellten mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Zwei Tatverdächtigte konnten flüchten und ein weiterer 18-jähriger Pole konnte bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Er hatte das Diebesgut, Technik und Parfüm, im Wert von 145 Euro bei sich. Die Ermittlungen zur Feststellung der anderen Tatverdächtigten dauern an.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon der Vermittlung:
0355 7890
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren