Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Unfall mit leichtverletzten Fußgängern

Landkreis Havelland, Dallgow-Döberitz, Hamburger Chaussee

HVL

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
09.02.2018

Beim Ausparken auf einem Supermarktparkplatz kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall. Dabei wurden zwei Fußgänger (43 und 50 Jahre alt) verletzt. Eine 39-jährige wollte mit ihrem PKW VW Kombi vorwärts aus einer Parklücke fahren. Beim Ausparken bemerkte sie ein anderes sich näherndes Fahrzeug und wollte diesem ausweichen. Sie hatte dabei aber offenbar zwei Fußgänger übersehen, die ebenfalls über den Parkplatz liefen. Sie stieß mit den Fußgängern zusammen, die beide durch den Unfall verletzt wurden. Beide mussten wegen ihren Verletzungen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Donnerstag, 8. Februar 2018, gegen 16:05 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zur Polizeidirektion West


Das könnte Sie auch interessieren