Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Trickdiebstahl auf der Autobahn

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Bundesautobahn 10, Rasthof Michendorf-Süd in Fahrtrichtung Frankfurt

PM

Kategorie
Kriminalität
Tags
Diebstahl,
Straßenverkehr
Datum
15.10.2018

Auf dem Parkplatz des Rasthofes Michendorf-Süd hielt in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 53-jähriger Autofahrer. Plötzlich wurde er, in einer ihm unverständlichen Sprache, von einem Mann angesprochen, der mehrfach an die Scheibe der Fahrertür geklopft hatte. Er zeigte dabei wiederholt auf das Autoradio, um den PKW-Fahrer abzulenken. Gleichzeitig befand sich eine weitere unbekannte Person hinter dem Fahrzeug. Als deutlich wurde, dass der Fahrer den Mann nicht versteht, endete das Gespräch und die beiden Personen entfernten sich vom Ort. Kurz danach bemerkte der 53-Jährige aber, dass seine Geldbörse aus dem Seitenfach der Fahrertür gestohlen worden war. Eine unverzüglich eingeleitete Suche nach den beiden Männern blieb erfolglos.

 

Die Polizei hat die Ermittlungen zu den Trickdiebstählen aufgenommen und rät: Verschließen Sie bei jedem Verlassen Ihr Fahrzeug. Lassen Sie keine Wertsachen unbeobachtet im Innenraum Ihres Fahrzeugs liegen. Sollten Sie angesprochen werden, lassen Sie sich nicht aus ihrem Fahrzeug locken. Bei verdächtigen Vorgängen informieren Sie die Polizei unter 110.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 00:20 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren