Tiefstehende Sonne blendet Autofahrerin

Schönborn

Oberspreewald-Lausitz

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Straßenverkehr
Datum
03.01.2018

Durch die tiefstehende Sonne geblendet übersah die Fahrerin eines PKW VW am Dienstag gegen 15:30 Uhr die Verkehrsinsel am Ortseingang von Schönborn und fuhr gegen ein Verkehrszeichen. Sie selbst blieb unverletzt. Am nicht mehr fahrbereiten „Fox“ und am Schild entstanden jedoch Sachschäden von rund 4.000 Euro.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren