Schwerer Unfall zwischen Kleintransporter und Traktor

L 92, Ketzin, zwischen Zachow – Roskow

Havelland

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
06.04.2020

Ein 30-jähriger Fahrer eines Kleintransporters ist heute Vormittag bei einem Verkehrsunfall auf der L 92 zwischen Zachow und Roskow schwer verletzt worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein Traktor die L 92 vor dem Transporter. Der Fahrer des Traktors beabsichtige sodann nach links über die Gegenfahrbahn abzubiegen, was der 30-Jährige dahinter, der bereits zum Überholen angesetzt hatte, zu spät wahrnahm. Der Transporter kollidierte mit dem Spezialanhänger des Traktors, wobei der 30-Jährige schwer verletzt wurde. Er wurde sofort von eintreffenden Rettungskräften in eine Klinik gebracht. Der exakte Unfallhergang ist nun Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.  

Der Kleintransporter, ebenso wie die verlorene Ladung wurden vom Unfallort geborgen. Die Straße musste für die Bergungs- und Rettungsmaßnahmen teilweise gesperrt werden.

 

Montag, 06.04.2020, 10:52 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren