Radfahrer stürzt

Hauptbahnhof und Brauhausberg Nord, Leipziger Straße

Potsdam

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
01.07.2022

Am Donnerstagabend wurde durch die Rettungsleitstelle ein gestürzter Radfahrer aus der Leipziger Straße gemeldet. Der Mann im Alter zwischen 35 bis 45 Jahren war mit einer Kopfplatzwunde in ein Krankenhaus gebracht worden.

Dort stellten die Beamten bei der Unfallaufnahme eine erhebliche Alkoholisierung fest. Es wurde die Entnahme einer Blutprobe veranlasst und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Mann verblieb zur Beobachtung im Krankenhaus. 

Donnerstag, 30.06.2022, 20:40 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren