Nach Auffahrunfall verletzt

Oranienburg

Oberhavel

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Unfall
Datum
24.01.2023

Bei einem Verkehrsunfall am 23.01.2023 gegen 07.45 Uhr wurden zwei Personen leicht verletzt. Ein 68 Jahre alter Peugeot-Fahrer musste auf der Berliner Straße verkehrsbedingt halten, was ein hinter ihm fahrender 89-jähriger Skoda-Fahrer zu spät bemerkte, sodass es zum Auffahrunfall kam. Durch die Kollision wurden beide Fahrzeugführer aus dem Landkreis Oberhavel verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Skoda war nicht mehr fahrbereit und wurde an Angehörige übergeben. Der Schaden beträgt etwa 10.000 Euro.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren