Leblose Person aufgefunden

Schwielowsee, Caputh, Am Caputher See

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Die Polizei
Datum
25.11.2021

Am Mittwochmittag meldete ein Zeuge eine offenbar leblose Person im Wasser am Uferbereich des Caputher Sees. Nachdem diese durch die Feuerwehr geborgen wurde, konnte nur noch der Tod festgestellt werden. Im weiteren Verlauf verdichteten sich die Hinweise, dass es sich bei der Verstorbenen um eine 83-jährige Frau handeln könnte, die als vermisst gemeldet und trotz umfangreicher polizeilicher Suchmaßnahmen nicht aufgefunden worden war. Dies bestätigte sich im Laufe der Ermittlungen.

Die Polizei hat ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Ein Fremdeinwirken ist nach derzeitigem Kenntnisstand nicht erkennbar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Diese dauern weiter an.

Mittwoch, 24.11.2021, 11:51 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren