Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Kutter gesunken 

Kremmen

Oberhavel

Kategorie
Kriminalität
Datum
25.02.2020

Ein an einer Steganlage am Ruppiner Kanal festgemachter Holzkutter versank gestern Mittag fast vollständig. Die Festmacherleinen verhinderten das Sinkendes Wasserfahrzeuges bis auf den Grund. Aus dem maroden Boot traten Betriebsstoffe aus, so dass die Feuerwehren aus Kremmen und Hennigsdorf zum Einsatz kommen mussten. Eine Ölsperre wurde ausgelegt und das ausgetretene Mineralöl von der Wasseroberfläche gebunden. Beamte der Wasserschutzpolizei und Vertreter der Wasserbehörde des Landkreises waren vor Ort. Eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Gewässerverunreinigung wurde aufgenommen. Der entstandene Sachschaden wird bislang auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren