Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Aufgefahren

Neuruppin

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
25.02.2020

Ein 30-jähriger Ostprignitz-Ruppiner befuhr heute gegen 07.40 Uhr mit einem Pkw Hyundai die Landesstraße zwischen Neuruppin und der Anschlussstelle Neuruppin-Süd (BAB 24). Dabei bemerkte er offenbar zu spät einen vor ihm verkehrsbedingt haltenden Pkw Daimler, an dessen Steuer eine 45-jährige Frau aus dem Landkreis OPR saß, und fuhr auf. Die Frau verletzte sich leicht, sie wollte später einen Arzt aufsuchen. Beide Fahrzeuge blieben fahrbereit, Schaden ca. 8.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme ereignete sich ein weiterer Zusammenstoß. Ein Fahrer eines Pkw VW fuhr auf den Pkw Hyundai auf, Schaden ca. 7.000 Euro.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren