Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Körperverletzung

Landeshauptstadt Potsdam, Ernst-Busch-Platz

Potsdam

Kategorie
Kriminalität
Datum
08.04.2019

Am Sonntagabend wurde die Polizei zum Ernst-Busch-Platz gerufen, da es dort zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein soll. Ein Zeuge gab an, dass er beobachtet hatte, wie es zwischen zwei Männern, die zuvor zusammengesessen hatten, zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen sei, die in einer körperlichen endete, wobei einer der Beiden den anderen auch mit einer Eisenstange geschlagen haben soll. Der Geschädigte sei dann vom Ort weggerannt, den Tatverdächtigen indes konnten die Beamten vor Ort noch feststellen. Er wies eine Verletzung auf, die vor Ort von Rettungskräften behandelt wurde. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung auf und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können aber auch den Geschädigten, sich unter 0331-55080 zu melden.

Sonntag, 07.04.2019, 20:00 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren