Hoher Schaden nach Einbruchsversuch

Cottbus

Cottbus

Kategorie
Kriminalität
Datum
12.02.2020

Mehrere tausend Euro Schaden verursachten Einbrecher, die in der Nacht zum Dienstag gewaltsam in ein Gebäude in der Feigestraße eindringen wollten.

Sie beschädigten bei diesem Versuch, der am Dienstagnachmittag entdeckt und der Polizei gemeldet wurde, eine Brandschutztür schwer.     

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren