Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Gut aufgepasst!

Neuruppin

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Kriminalität
Datum
25.02.2020

Sehr aufmerksam war gestern ein Mitarbeiter eines Geschäftes in der Wulkower Chaussee in Alt Ruppin. Gegen 14.40 Uhr kam eine bislang unbekannte Frau in den Laden und wollte ihre Getränke mit einer 100-Euro-Banknote bezahlen. Als die Unbekannte dann das Wechselgeld hatte, gab sie die Ware zurück und forderte den 100-Euro-Schein zurück. Der Mitarbeiter blieb aufmerksam und gab den Hunderter erst heraus, als die Frau das gesamte Wechselgeld zurückgeben hatte. Die Frau verließ das Geschäft und fuhr mit einem Pkw davon. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten das Fahrzeug nicht mehr feststellen. Eine Strafanzeige wegen versuchten Betruges wurde aufgenommen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren