Gewerbsmäßiger Ladendieb festgenommen

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 19:45 Uhr

Wustermark, Alter Spandauer Weg

Havelland

Kategorie
Kriminalität
Datum
14.10.2021

Durch den Mitarbeiter einer bestohlenen Verkaufseinrichtung für Bekleidung wurde der Diebstahl bemerkt. Die Polizei wurde gerufen und diese konnte einen Ladendieb (34) vorläufig festnehmen. Der Dieb handelte mit drei weiteren, bisher unbekannten geflüchteten Tätern. Diese entwendeten aus vier Shops hochwertige Bekleidungsartikel in einer Stückzahl die nicht dem Eigennutzen dienen sollte. Das Diebesgut in einer Höhe von etwa 800 Euro wurde in einem PKW auf dem Parkplatz aufgefunden und durch die Polizei samt PKW sichergestellt. Durch die Polizei wurden Strafanzeigen aufgenommen und Spuren sowie Videomaterial gesichert. Für den Folgetag ist eine Beschuldigtenvernehmung angedacht. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wird die Durchführung eines beschleunigten Verfahrens angestrebt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren