Gewässer verunreinigt

Oranienburg

Oberhavel

Kategorie
Kriminalität
Datum
10.05.2021

Zwischen den Stadtwerken und der Brücke Saarlandstraße stellten Zeugen gestern Abend eine Gewässerverunreinigung (Ölfilm) auf der Oranienburger Havel fest. Beamte der Wasserschutzpolizei nahmen eine Gewässerprobe und leiteten ein Strafverfahren ein. Die Feuerwehr kam mit Bindemitteln zum Einsatz.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren