Geschlagen und getreten

Rheinsberg

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Kriminalität
Datum
03.09.2018

Im Dollgower Weg kam es am Samstag (01.09.) gegen 20.20 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Tschetschenen (zwölf, 14 und 38 Jahre) und zwei Deutschen (64 und 26 Jahre). Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 14-jähriger Tschetschene einen 64-jährigen Deutschen geschlagen und getreten. Ein 26-jähriger Mann wollte dem 64-Jährigen helfen, wurde dann jedoch von den beiden anderen  Tschetschenen angegriffen. Letztlich waren drei Personen leicht verletzt, die beiden Deutschen und der Zwölfjährige. Strafanzeigen wegen Körperverletzung wurden aufgenommen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren