Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Cottbus und der Polizeidirektion Süd

Ermittlungen nach dem Auffinden eines toten Mannes in Cottbus

Cottbus

Cottbus

Kategorie
Die Polizei
Datum
22.11.2020

Gegen 8:30 Uhr am Sonntagmorgen wurden der Rettungsdienst und die Polizei darüber informiert, dass eine Person regungslos auf einer Rasenfläche am Hopfengarten im Cottbuser Stadtteil Schmellwitz liegt. Vor Ort konnte durch die Einsatzkräfte nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden. Anhand der Auffindesituation ließ sich der Hergang, der zum Ableben führte, nicht unmittelbar klären. Daher wurden zur Aufhellung des Geschehens, Spezialisten der Kriminalpolizei sowie Rechtsmediziner hinzugezogen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei der Polizeidirektion Süd und der Staatsanwaltschaft Cottbus zur zweifelsfreien Feststellung der Todesumstände dauern an. Die Identität des Mannes ist noch nicht geklärt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren