11-jährige Radfahrerin nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Falkensee, Hamburger Straße

Havelland

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
20.11.2020

Am Freitagmorgen kollidierte in der Hamburger Straße ein PKW mit einer jungen Radfahrerin. Nach bisherigen Erkenntnissen hielt der PKW zunächst an einem Zebrastreifen, um dort Fußgänger über die Straße zu lassen. Als die 41-jährige Autofahrerin wieder anfuhr, übersah sie offenbar eine 11-jährige Radfahrerin, welche von links kommend den Fußgängerüberweg ebenfalls noch überqueren wollte. Das Mädchen wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und durch Rettungskräfte vorsorglich in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Freitag 20.11.2020, 07:55 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren