Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Frau geschlagen

Lindow

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Kriminalität
Datum
28.08.2018

In einer Asylbewerberunterkunft in Klosterheide schlug ein 42-jähriger Bewohner gestern Abend seine 37-jährige Lebensgefährtin und trat nach ihr. Die Frau flüchtete in das Büro eines Wachschutzmitarbeiters, der dann die Polizei rief. Als der 42-Jährige der Frau nacheilen wollte, stellte sich der Mitarbeiter in den Weg und wurde ebenfalls geschlagen und getreten. Er wehrte sich bis der 42-Jährige von ihm abließ und flüchtete. Polizeibeamte konnten den Mann in der Nähe der Unterkunft feststellen und in Gewahrsam nehmen. Da er verletzt war, wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Mann soll nun in einer anderen Unterkunft untergebracht werden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Körperverletzung.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren