Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Frau beraubt

Spremberg

Spree-Neiße

Kategorie
Kriminalität
Datum
09.06.2017

Eine 29 Jahre alte Frau wurde am Donnerstag gegen 10:15 Uhr von drei Jugendlichen beraubt. Auf einem Spaziergang war sie mit einem Kinderwagen im Bereich unterhalb der Spreebrücke in der Bahnhofstraße unterwegs, als sie unter Vorhalt eines Messers in gebrochenem Deutsch aufgefordert wurde, ihre Uhr und Geld herauszugeben.

Von einer Person wurde sie zusätzlich unsittlich berührt. Die drei etwa 15 bis 17 Jahre alten, arabisch aussehenden und mit scheinbarer Größe zwischen 160 und 170 Zentimetern großen Jugendlichen flüchteten in Richtung des angrenzenden Parkes.

Die Kriminalpolizei hat weiterführende Ermittlungen übernommen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren