Bei Unfall verletzt

Landeshauptstadt Potsdam, Potsdamer Straße

Potsdam

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
13.02.2020

Am Donnerstagvormittag wollte der Fahrer eines Skoda von einem Parkplatz auf die Pappelallee auffahren. Hierbei übersah er einen von links, auf dem Radweg, kommenden Radfahrer und stieß mit ihm zusammen. Der 79-jährige Radler stürzte über die Motorhaube und verletzte sich hierbei leicht. Er wurde vor Ort von Rettungskräften behandelt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Donnerstag, 13.02.2020, 10:10 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren