Auseinandersetzung nach Meinungsverschiedenheit

Nennhausen, Buckow, Buckower Dorfstraße

Havelland

Kategorie
Die Polizei
Datum
15.06.2020

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen vier Jugendlichen/Heranwachsenden im Alter zwischen 16 und 19 Jahren kam es am Sonntagnachmittag in Buckow. Vorausgegangen war nach Angaben einiger Beteiligter eine Meinungsverschiedenheit, die zunächst zu einem verbalen Streit geführt hatte. Schließlich kam es zu einem Handgemenge zwischen den Personen, bei dem alle vier leichte Verletzungen davontrugen.

Der 19-Jährige rief schließlich die Polizei. Die eingesetzten Beamten konnten vor Ort drei Beteiligte antreffen und zum Sachverhalt befragen. Der vierte Jugendliche war bereits wieder zuhause und wurde dort aufgesucht. Die Ermittlungen zum Hergang der Auseinandersetzung dauern an, da hierzu unterschiedliche Aussagen gemacht wurden. Es wurden insgesamt vier Anzeigen wegen Körperverletzung bzw. gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.

Sonntag, 14.06.2020, 16:50 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren