Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Auf Polizeifahrzeug aufgefahren

BAB 24/Neuruppin

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
04.12.2019

Mit einem Pkw Opel fuhr gestern gegen 08.10 Uhr ein 22-jähriger Barnimer zwischen den Anschlussstellen Neuruppin-Süd und Neuruppin auf einen Messwagen der Verkehrspolizei auf. Dabei wurde der Beamte darin leicht verletzt und war anschließend nicht mehr dienstfähig. Der 22-Jährige stand offenbar unter Einfluss von Betäubungsmitteln, ein Drogentest reagierte positiv auf Amphetamine. Nach der Blutprobenentnahme wurde der Führerschein des Mannes sichergestellt. Der Opel war nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand ca. 15.000 Euro Sachschaden.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren